KONFLIKTMANAGMENT

Mediation ist ein Verfahren zur Konfliktlösung zwischen Parteien durch einen neutralen Vermittler, den Mediator und ist in der Schweizerischen Zivilprozessordnung verankert: die Parteien können anstelle eines Schlichtungsverfahrens eine Mediation zur Streitbeilegung durchführen (ZPO 213).

Mögliche Einsatzgebiete

  • Mediation hilft überall dort, wo Konflikte existieren oder entstehen können
  • Bei Spannungen im beruflichen Umfeld zwischen einzelnen Personen, Teams oder Unternehmen
  • Bei privaten Konflikten in Sport, Freizeit oder Familie

Nutzen

  • Konfliktlösung wird durch Parteien selber erreicht
  • Kostengünstig im Gegensatz zum zeitintensiven Gerichts- oder Schiedsrichterverfahren
  • Mediationsverfahren kann innert wenigen Tagen begonnen werden und Lösungsansätze stehen kurzfristig bereits zur Verfügung.
  • Interessen beider Parteien werden berücksichtigt und kreative Win-Win Lösungen können gemeinsam erarbeitet werden
  • Konfliktparteien erzielen dauerhafte Lösungen

Vorgehen

  • Aufbau eines kooperativenKommunikationsprozesses
  • Informations- und Themensammlung- Phase der Interessenklärung
  • Kreativen Suche nach Lösungsoptionen
  • Bewertung und Auswahl der Optionen

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot und unterstützen Sie.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!