HAPPY TO HELP

Um Geflüchteten aus der Ukraine bei ihrem Bewerbungsprozess zu unterstützen, hat PROCED GmbH die Kampagne „HAPPY TO HELP“ gestartet.

Wir helfen dabei, das CV nach Schweizer Vorgaben zu gestalten und eine Bewerbung mit passendem Anschreiben zu verfassen. Zusätzlich bieten wir Unterstützung an, wie man Angebote der Ausbildung, den Fähigkeiten sowie den Interessen entsprechend finden kann.

Die Zahl der Flüchtenden aus der Ukraine steigt stetig. Täglich erreichen hunderte Menschen ohne jegliches Hab und Gut die Schweiz. Es befindet sich nur das im Gepäck, was für die kommenden Tage zum Überleben reicht. Dazu zählen Diplome oder Bewerbungsunterlagen nicht.

Wenn Sie Teil der Unterstützenden sein wollen, melden Sie sich bei uns: Mit Ideen, freien Stellen, kurzfristigen Angeboten oder einfach mit einem kurzen Feedback! Wir freuen uns über jede Interaktion.

Das Programm ist mehrsprachig aufgebaut und beinhaltet die Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch. Leider noch kein Ukrainisch.

Fragen? Inputs? Feedback?
Melden Sie sich bei uns!

Jana Braungart & Nicole Kapfhamer
kapfhamer@proced.ch

HAPPY TO HELP – LINK

 

 

Working and Living Smarter (Veranstaltung KMU Next)

Die komplexe, anspruchsvolle und sich ständig verändernde Arbeitswelt (z.B. durch COVID) hat zu einem enormen Anstieg des Bedarfs an unserer eigenen Kommunikation und unseres Reaktionsverhaltens geführt.
Um in dieser Arbeitswelt lange erfolgreich zu sein, bedarf es vor allem dreier Dinge:

  1. Persönliche Effizienz und höhere Zielorientierung (Focus)
  2. Robustere körperliche und geistige Gesundheit (Health)
  3. Innere Sinnhaftigkeit, die eine wertvolle Balance in unsere Arbeit und Leben bringt (Purpose)

Eine geeignete Lösung hierzu stellen wir vor:
Working & Living Smarter – Harnessing the 3 Powers of Focus, Health and Purpose. Hierbei handelt es sich um ein interaktives und wirkungsvolles Trainingsprogramm, das sich zielführend darum kümmert, Sie effektiver, engagierter und leistungsfähiger zu machen – sowohl in der Firma als auch zu Hause, und dies auf nachhaltiger Basis.

Leitung:

Martin Benz (Geschäftsführer PROCED GmbH & Mitglied KMUnext)

Anthony Cerquone (HR-Senior Consultant und Partner PROCED GmbH)

Beide Referenten sind überzeugt von den Chancen der COVID-Pandemie und unterstützen Firmen in der Unternehmens- und Führungsentwicklung. Als Profis blicken sie neben langjähriger Führungserfahrung auch auf mehr als 60 Jahre Erfahrungswissen zurück.

Melden Sie sich direkt über den unterstehenden Link auf der Homepage von KMU Next für unsere Mittagsveranstaltung an:
KMU Next – Working and Living Smarter

ZUR PERSON

Martin

Martin Benz ist seit 2012 Geschäftsführer und Business Coach bei PROCED GmbH. Das 2012 gegründete Unternehmen mit Sitz in Zürich ist spezialisiert auf „HR Services“, Business Coaching und Executive Search Dienstleistungen. www.proced.swiss